Archivierter Artikel vom 26.08.2013, 11:33 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Fußball-Kreisliga A: SG Girod stellt frühdie Weichen auf Sieg

Nach dem zweiten Spieltag der Kreisliga A Westerwald/Wied steht der Bezirksligaabsteiger aus Rheinbreitbach als einzige Mannschaft mit der Maximalausbeute von sechs Punkten an der Tabellenspitze. Einen Sprung im Tableau machten der SV Windhagen (4:0 in Weroth, wir berichteten) und die SG Girod (4:0 bei der SG Neustadt).

Lesezeit: 1 Minuten