Archivierter Artikel vom 04.04.2014, 11:12 Uhr
Plus
Region Nahe

Fußball-Bezirksliga: Edinger heuert beim TuS Roxheim an

Der TuS Roxheim nimmt sich seine Schwächephase zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt der Saison. Am vergangenen Wochenende rutschte der Aufsteiger zum ersten Mal auf einen potenziellen Abstiegsplatz in der Fußball-Bezirksliga. Stand heute müsste der TuS eine Dreierabstiegsrunde mit dem TuS Mörschied und der SG Guldental ausspielen. Doch daran kann sich noch viel ändern. Binnen einer Woche stehen drei wichtige Spiele für die Roxheimer an. Los geht es am Sonntag bei der SG Idarwald. Danach kommt es zum Kellerduell mit dem VfL Simmertal (Mittwoch), und zum Abschluss der englischen Woche geht es gegen den FC Brücken (Samstag). Abteilungsleiter John Faßig hofft auf den Klassenverbleib. „Wir bleiben in der Bezirksliga“, sagt er selbstbewusst. „Ideal wäre ein Punkt am Sonntag, vor allem fürs Selbstvertrauen.“

Lesezeit: 3 Minuten