Archivierter Artikel vom 05.08.2013, 10:49 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Fußball: Super-Schmell: Traumtor und zwei Abstauber beim 4:2 des SC Idar

Der SC Idar-Oberstein hat seinen ersten Dreier nach dem Abstieg in die Oberliga unter Dach und Fach gebracht. Doch das 4:2 gegen Aufsteiger SpVgg Burgbrohl im heimischen Haag-Stadion entsprang keiner Glanzleistung. „Wir haben gewonnen, alles andere vergessen wir wieder“, meinte SC-Trainer Olaf Marschall in der Pressekonferenz, nachdem Burgbrohls Coach Klaus Adams bedauert hatte: „Wir haben uns für unseren Aufwand nicht belohnt.“

Lesezeit: 3 Minuten