Archivierter Artikel vom 04.04.2014, 10:43 Uhr
Plus
Koblenz

Fußball: Parschau kann Niederwerth im Abstiegskampf nicht mehr helfen

Nach der 2:4-Heimniederlage gegen Spitzenreiter Oberwinter will Metternich am Samstag in Gönnersdorf gewinnen, um den zweiten Platz in der Fußball-Bezirksliga Mitte zu festigen. Den zwei Siegen in Folge gegen Immendorf und in Rheinböllen will die Mülheim-Kärlicher Reserve den dritten folgen lassen: Gegen Schlusslicht TuS Hausen steht eine Pflichtaufgabe an. Mit Oberwinter empfängt Niederwerth den absoluten Klassenprimus und ist in der klaren Außenseiterrolle. Die Niederlage bei der FSG Bengen war ein kleiner Rückschlag für Urmitz. Gegen die Kombinierten aus Unzenberg und Sargenroth will Ata in die Erfolgsspur zurück. Derweil tritt Immendorf in Andernach an.

Lesezeit: 2 Minuten