Archivierter Artikel vom 21.03.2014, 11:45 Uhr
Plus
Koblenz

Fußball: Niederwerth und Mülheim-Kärlich II messen sich mit lokaler Konkurrenz

Mit den Spielen Niederwerth gegen Metternich und Mülheim-Kärlich II gegen Immendorf stehen gleich zwei Derbys auf dem Spielplan der Fußball-Bezirksliga Mitte. Auf der Insel will Niederwerths Trainer Robby Brace durch einen Sieg gegen Metternich die Auswärtsschlappe bei Ata Spor Urmitz wettmachen. Die Mülheimer Reserve steht nach zwei Niederlagen in Folge unter Zugzwang. Nach dem Erfolg über Niederwerth gilt es für Urmitz im Heimspiel gegen Höhr-Grenzhausen nachzulegen, um sich von den hinteren Rängen zu entfernen.

Lesezeit: 2 Minuten