Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 10:55 Uhr
Plus
Mayen

Fußball: Mayens B-Junioren bestrafen sich selbst

In der Fußball-Regionalliga Südwest haben die B-Junioren des TuS Mayen erneut nur knapp gegen einen Favoriten verloren. Die Elf von Trainer Sebastian Thielen musste sich dieses Mal am Ende mit 0:1 (0:0) dem FSV Mainz 05 II geschlagen geben. Dabei hatten die Gastgeber nach starkem Mainzer Beginn in der 22. Minute eine Großchance für Dennis Eilens, dem alleine vor dem gegnerischen Torwart jedoch die Nerven versagten. Als alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen schien, gelang den Gästen in der 71. Minute das Siegtor nach einer Standardsituation. Thielen sagte niedergeschlagen: „So etwas darf einfach nicht passieren. In einem solchen Spiel muss man einen Punkt mitnehmen.“ pb