Archivierter Artikel vom 25.10.2013, 11:12 Uhr
Plus
Karbach

Fußball: FCK kann einen Koblenzer Klub distanzieren

Spitzenspiel auf dem Karbacher Quintinsberg: Am Samstag um 15 Uhr begrüßt der Tabellenführer FC Karbach den Dritten Rot-Weiß Koblenz. Gewinnt der FC, würde er den Vorsprung auf die Koblenzer auf sieben Zähler ausbauen. „Das wollen wir unbedingt“, sagt FC-Trainer Torsten Schmidt: „Aber unser Respekt vor Rot-Weiß ist groß, das ist ein richtig gutes Team, wir haben sie oft genug beobachtet.“

Lesezeit: 2 Minuten