Archivierter Artikel vom 11.11.2013, 11:01 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Fußball: Aufsteiger spielt bei SG effektiv

Die Reserve der SG Mülheim-Kärlich hatte sich für die Bezirksligapartie gegen den TuS Kirchberg viel vorgenommen, stand aber nach der 0:3-Niederlage mit leeren Händen da. „Ich kann der Mannschaft aber keinen Vorwurf machen, heute war einfach nicht unser Tag. Schon nach fünf Minuten mussten wir auf Jochen Lütkemeier und Nico Schneid verzichten, die sich in der Anfangsphase verletzten und früh ersetzt werden mussten“, sagte Mülheims Trainer Thomas Brühl.

Lesezeit: 1 Minuten