Archivierter Artikel vom 09.09.2013, 09:47 Uhr
Reil

Fußball: A-Ligist Reil verliert mit 3:4

Am vierten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Mosel musste die SG Reil erneut eine Niederlage einstecken. Die SGR verlor mit 3:4 (1:2) gegen die SG Neumagen.

Bereits nach fünf Minuten führten die Gäste mit 2:0, Dennis Burg brachte die Reiler aber schnell wieder in die Partie. „Vielleicht waren wir noch in der Kabine“, mutmaßte Reils verletzter Spielertrainer Benni Siweris. Nach dem Rückstand musste seine Mannschaft kurz nach der Pause das 1:3 schlucken, ehe durch ein Eigentor (65.) und den zweiten Treffer von Burg (80.) wieder alles offen war. Einen weiteren Fehler nutzten die Gäste kurz vor Schluss zum 4:3-Endstand.

SG Reil: Jakobi – Black, Filzen, Keß, C. Siweris, Nilles, V. Heimes, Becker, Roth, Burg, Schuh.

Tore: 0:1 Chalve (2.), 0:2 Schneider (5.), 1:2 Burg (7.), 1:3 Chalve (50.), 2:3 Eigentor (65.), 3:3 Burg (80.), 3:4 Leitzgen (85.). sto