Plus

Für den VfL hat der Abstiegskampf begonnen

Lediglich Carsten Wiegand (Foto) gewann neben Seriensieger Christian Haus ein Einzel für den VfL Bad Kreuznach im Duell mit dem TTC Kirn. Das war zu wenig. Die Kirner gewannen die Partie mit 9:4.
Foto: Manfred Greber
Lediglich Carsten Wiegand (Foto) gewann neben Seriensieger Christian Haus ein Einzel für den VfL Bad Kreuznach im Duell mit dem TTC Kirn. Das war zu wenig. Die Kirner gewannen die Partie mit 9:4. Foto: Manfred Greber

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 2 Minuten
Tischtennis - Auch seine vierte Begegnung, gleichzeitig das vierte Heimspiel, verlor der VfL Bad Kreuznach/Rüdesheim in der 2. Rheinlandliga. Im Derby gegen den TTC Kirn unterlag der VfL mit 4:9. "Jetzt ist es offiziell Abstiegskampf", sagte Spielführer Christian Haus. "Wir sind aber noch lange nicht am Ende mit unserem Latein. ...