Archivierter Artikel vom 20.11.2010, 14:42 Uhr
Plus
Mainz

Fritz Langs „Siegfried“ eröffnet Filmz-Festival

Der Stummfilmklassiker „Die Nibelungen“ von Regisseur Fritz Lang aus den 20er-Jahren gehört zu den Meilensteinen der Filmgeschichte. Mit der Aufführung von „Siegfried“ wird am Sonntag, 21. November, 19 Uhr, im Kurfürstlichen Schloss das Mainzer Filmz-Festival eröffnet. Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

Lesezeit: 2 Minuten