Archivierter Artikel vom 03.08.2012, 05:54 Uhr
Plus
Mainz

Freie Fahrt für feuchte Nase

Sie heißt Milva, ist blond und liegt lässig auf dem Soziussitz eines Trikes. Um den Hals trägt sie ein Tuch in den Trendfarben Rot und Weiß, die Nase ziert eine Fliegerbrille. Nein, hier ist nicht die Rede von einem inszenierten Shooting für ein Bikermagazin, blondes Model inklusive. Milva macht das nämlich fast jeden Tag im Sommer. Und außerdem ist Milva eine Hündin.

Lesezeit: 3 Minuten