Archivierter Artikel vom 19.09.2011, 20:33 Uhr
Plus

Frauenfußball: Soonwald legt früh Grundstein

Kein Teaser vorhanden

Soonwald erwischte im Westerwald einen Start nach Maß: Michaela Blatt traf nach sechs Minuten zum 1:0, noch vor der Pause erhöhten Sarah Gewehr (25.) und Caroline Pulcher (45.) auf 3:0. „In der guten ersten Hälfte haben wir den Grundstein zum Sieg gelegt, wir haben die Tore zum richtigen Zeitpunkt gemacht“, sagte Trainer Jan Wächter.

Im zweiten Durchgang konnte sich Soonwald nicht mehr derart in Szene setzen. Fischbacherhütte bestimmte das Geschehen und verkürzte sogar auf 2:3. Doch der Sieg ging an Soonwald. Hinter Top-Favorit Ahrbach belegt der Neuling weiterhin Tabellenrang zwei. „Ich bin sehr zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf“, lobt Wächter. Am kommenden Wochenende hat die beste Hunsrücker Frauenmannschaft spielfrei. bon