Archivierter Artikel vom 02.09.2013, 10:52 Uhr
Plus
Bad Neuenahr

Frauenfußball: SC 07 Bad Neuenahr überrascht positiv mit 4:1-Pokalsieg

Mit einem deutlichen 4:1 (2:0)-Sieg beim Süd-Regionalligisten FFC Wacker München hat sich der SC 07 Bad Neuenahr für die zweite Runde im Frauenwettbewerb um den Pokal des Deutschen Fußball-Bundes qualifiziert. Nach diesem in der Höhe nicht erwarteten Resultat hoffen die Kur-städterinnen nun auf ein attraktives Los in der nächsten Runde. Sarah Krumscheid (21.), Magdalena Schumacher (40.) , Franziska Wendel (64.) und Caroline Asteroth (79.) sorgten mit ihren Toren für den klaren Erfolg des SC 07, ehe Sarah Roithmeier in der Schlussminute nur noch Ergebniskosmetik für die Gastgeberinnen betrieb.

Lesezeit: 1 Minuten