Archivierter Artikel vom 15.12.2011, 14:50 Uhr
Plus
Frankfurt

Frankfurter Zoo: Vor dem Einzug ab in die Isolation

Gute Nachrichten für künftige Neu-Frankfurter mit vier, acht, tausend oder gar keinen Beinen: „Gestern habe ich den Abrissantrag unterschrieben“, sagt Zoodirektor Manfred Niekisch, „das Gewächshaus kommt weg.“ Und was kommt hin? Die neue Quarantänestation, in die jeder zum Gesundheitscheck hinein muss, der im Zoo wohnen will.

Lesezeit: 3 Minuten