Archivierter Artikel vom 25.02.2011, 12:55 Uhr
Plus

Frankfurter Student ist wieder im Visier der Ermittler

Frankfurt. Ein Frankfurter Student, der in Afghanistan wegen Terrorverdachts inhaftiert war, ist erneut ins Visier der Ermittler geraten. Er gehört zu den fünf verdächtigen Islamisten, deren Frankfurter Wohnungen am Dienstag vom Landeskriminalamt und dem Staatsschutz durchsucht wurden.

Lesezeit: 1 Minuten