Archivierter Artikel vom 03.03.2011, 11:26 Uhr
Plus
Frankfurt

Frankfurter Schütze soll Islamisten-Kontakte gehabt haben

Der Todesschütze vom Frankfurter Flughafen hatte ersten Ermittlungen zufolge Kontakt zu Islamisten. Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe hat die Ermittlungen nach dem blutigen Anschlag auf US-Soldaten vor dem größten deutschen Flughafen übernommen.

+ 19 weitere Artikel zum Thema