Frankfurt/Main

Frankfurt: Haftbefehl gegen vier mutmaßliche Drogendealer

Gegen vier mutmaßliche Drogendealer ist in Frankfurt Haftbefehl erlassen worden. Eine weitere festgenommene Frau sei vom Haftrichter gegen Kaution entlassen worden, teilte die Frankfurter Polizei am Freitag mit.

Anzeige

Frankfurt/Main – Gegen vier mutmaßliche Drogendealer ist in Frankfurt Haftbefehl erlassen worden.

Eine weitere festgenommene Frau sei vom Haftrichter gegen Kaution entlassen worden, teilte die Frankfurter Polizei am Freitag mit.

Das Rauschgiftkommissariat hatte die Truppe diese Woche mit rund 17 Kilogramm Amphetamin sowie mehreren Kilogramm Streckmittel im Gesamtwert von 400.000 Euro erwischt. Schon vor einigen Wochen hatten die Beamten eine Fünf-Kilo-Lieferung abgefangen, die Dealer bestellten daraufhin neue Drogen. Als die Ersatzware geliefert wurde, schlugen die Ermittler zu.