Archivierter Artikel vom 15.03.2013, 08:00 Uhr
Plus

Frankfurt: „Give me five!“ im Städel Museum

Mit der Ausstellung „Give me five!“ gibt das Frankfurter Städel Museum einen eindrucksvollen Überblick über 100 zentrale Neuerwerbungen der Graphischen Sammlung aus den vergangenen Jahren. Der Bogen spannt sich von Adam Elsheimer über Giovanni Domenico Tiepolo bis Louis Soutter, von Max Beckmann, Alfred Hrdlicka und Jim Dine bis David Hockney, Anish Kapoor und Antony Gormley.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema