Plus

Fontana Finthen: Der Sinn für die Verantwortung entwickelt sich

Das muss doch ein Tor für Fontana Finthen geben, oder? Gibt es nicht! Patrick Zimmermann bringt diesen Ball in der 55. Minute zwar am Hermersberger Keeper Niklas Stegner vorbei, doch Gästeinnenverteidiger Pascal Frank (nicht im Bild) holt das Leder noch von der Linie und klärt zur Ecke. 
Foto: Julia Rau
Das muss doch ein Tor für Fontana Finthen geben, oder? Gibt es nicht! Patrick Zimmermann bringt diesen Ball in der 55. Minute zwar am Hermersberger Keeper Niklas Stegner vorbei, doch Gästeinnenverteidiger Pascal Frank (nicht im Bild) holt das Leder noch von der Linie und klärt zur Ecke. Foto: Julia Rau

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 2 Minuten
Heimsieg - Fontana Finthen hat einen wichtigen Schritt weg vom Tabellenende gemacht und im Duell der Kellerkinder Schlusslicht SV Hermersberg sicher und souverän mit 4:1 (1:0) besiegt. Die Begegnung war allerdings insgesamt eine glanzlose Veranstaltung vor rund 80 Zuschauern, die eine blutleere Hermersberger Mannschaft erlebten, die nur wenig Offensivgeist auf ...