Archivierter Artikel vom 05.08.2012, 13:13 Uhr
Plus
M Osterspai

Fleißige Maus füllt Auto mit Nüssen

Kein Teaser vorhanden

Als Werner Fingerle die Abdeckung des Pollenfilters abschraubte, traute er seinen Augen nicht. Alles war voller Haselnüsse.
Als Werner Fingerle die Abdeckung des Pollenfilters abschraubte, traute er seinen Augen nicht. Alles war voller Haselnüsse.

Beim Starten seines Wagens hörte Fingerle plötzlich ein reibendes Geräusch aus dem Handschuhfach. Der Schalter der Belüftungsanlage stand auf Stufe 2. Er habe den Schalter der Belüftungsanlage deshalb auf 0 gestellt. Siehe da: Das Geräusch war weg. Daraufhin hat Fingerle das Auto aus der Garage gefahren. Dabei bemerkte seine Frau, dass eine Maus heraussprang. Der Osterspaier stellte den Motor ab, öffnete die Haube und schraubte die Abdeckung des Pollenfilters ab. Schnell entdeckte er die Ursache des ungewöhnlichen Geräusches: Haselnüsse überall. Mit einem Staubsauger saugte er das Futter des fleißigen Nagers aus dem Belüftungskanal. Ein ganzer Eimer kam zusammen.