Archivierter Artikel vom 14.09.2012, 07:30 Uhr
Plus
Mainz

Flashmob zur Inklusion: Holpriger Weg zum gemeinsamen Lernen

Es kamen mehr als erwartet: Rund 150 Menschen beteiligten sich am Donnerstag am Flashmob zur Inklusion auf dem Mainzer Gutenberg-Platz. Behinderte und Nicht behinderte aus Kindergärten, Schulen, Werkstätten in Mainz, Neustadt, Nieder-Olm, Kreuznach, Niederramstadt demonstrierten dafür, dass Behinderte an allen Lebensbereichen der Gesellschaft teilnehmen können.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema