Plus
Bonn

FKK Rhenania treibt’s in der 28. Session multikulturell

Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen sind verzweifelt. Es ist schlimm gekommen, finden die Vorstände des 1. FKK Rhenania. Denn jetzt müssen schon die Asiaten den Bonnern zeigen, wie man klüngelt.

Lesezeit: 2 Minuten
Bonn - Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen sind verzweifelt. Es ist schlimm gekommen, finden die Vorstände des 1. FKK Rhenania. Denn jetzt müssen schon die Asiaten den Bonnern zeigen, wie man klüngelt. Eine politische Bankrotterklärung für jeden Rheinländer. Dennoch ist die Bundesstadt nach der modernen Vererbungslehre des Thilo Sarrazin oben angekommen: ...