Archivierter Artikel vom 07.04.2013, 16:10 Uhr
Mendig

Filmreifer Unfall: Auto durchbricht Lattenzaun

Nahezu filmreif wurde am Freitag gegen 15 Uhr ein Zaun in Mendig durchbrochen. Das teilte die Polizei Mayen nun mit.

Ihren Ermittlungen zufolge war ein Fahrzeug zu schnell in der Industriestraße unterwegs. Im Bereich des Wendehammers fuhr es dann geradewegs durch den Holzlattenzaun.Dadurch wurden dessen Einzelteile bis auf den Parkplatz einer in der Siemensstraße befindlichen Veranstaltungshalle geschleudert.

Der Verursacher flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, Hinweise an die Polizei Mayen unter Telefon 02651/8010 zu melden.