Archivierter Artikel vom 20.07.2010, 17:59 Uhr
Plus
Mendig/Pellenz

Feurige Musik zum Auftakt der Nacht der Vulkane

Mit einem feurigen Klassikkonzert brilliert die Veranstaltungswoche „Nacht der Vulkane“ gleich zu Beginn: Das Trio Pohliphonie spielt am Sonntag, 25. Juli, 18 Uhr, in der Barockkirche St. Cäcilia in Saffig mit Klavier, Violine und Violoncello unter anderem Musik aus der Vulkanstadt Neapel. Die Woche beschließt am Samstag, 31. Juli, ein furioses Feuerwerk in Mendig. „Das ist die einmalige Gelegenheit, im Ambiente der Museumslay einen pyrotechnischen Vulkanausbruch von der angenehmen Seite zu genießen“, macht Stadtchef Hans Peter Ammel Geschmack auf das Spektakel um 23 Uhr.