Archivierter Artikel vom 27.02.2012, 12:25 Uhr
Plus
Kaiserslautern

FCK bestätigt antisemitische Parolen gegen Shechter

Entsetzt und empört hat sich Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern über antisemitische Schmähungen gegen seinen israelischen Profi Itay Shechter gezeigt. Nach Angaben von Clubsprecher Christian Gruber war es zu dem Vorfall am Sonntag beim Auslaufen der Mannschaft gekommen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema