Archivierter Artikel vom 21.07.2011, 17:49 Uhr
Plus
Andernach

FBS Andernach: Offenes Bücherregal soll zum Lesen animieren

Allen neuen Medien zum Trotz: Lesen bleibt die klassische Form des Wissenserwerbs, und glaubt man einigen Vertretern der Hirnforschung, dann ist Vorlesen für ein Kind auch nützlicher als das Hören einer Hörbuchkassette. Die Katholische Familienbildungsstätte (FBS) Andernach will nun auf unorthodoxe Art das Lesen weiter fördern.

Lesezeit: 1 Minuten