Archivierter Artikel vom 20.01.2012, 12:28 Uhr
Plus
M'gladbach

Favre binden, um die Fluchtgefahr zu bannen

Es war der 21. Dezember 2011. Drei Tage vor Weihnachten erlebten die Fans der Gladbacher Borussia eine vorzeitige Bescherung. Mit dem 3:1 gegen Schalke 04 und dem Viertelfinaleinzug im DFB-Pokal hatte die Elf vom Niederrhein ein Jahr, das dem Niedergang geweiht zu sein schien, so grandios abgeschlossen, wie es selbst kühnste Optimisten nicht zu prophezeien gewagt hätten.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema