Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 09:17 Uhr
Kirchen

Faustball: Frauen des VfL Kirchen gewinnen weiter

Die Frauen des VfL Kirchen haben bei ihrem Heimspieltag in der 2. Faustball-Bundesliga ihre weiße Weste gewahrt und bleiben hartnäckiger Verfolger der TuS RW Koblenz. Die Mannschaft um Spielführerin Josefina Pfeifer (von links), Melissa Seibert und Paulina Pfeifer setzte sich dabei in der Molzberghalle am zweiten Spieltag gegen den TV Öschelbronn mit 3:0 (11:3, 11:4, 11:7) souverän durch. Anschließend gewannen Kirchens Frauen gegen Liganeuling TV Langen mit 3:1 (12:10, 9:11, 11:5, 11:5), gaben dabei jedoch im vierten Saisonspiel ihren ersten Satz ab.

Foto: Regina Brühl