40.000

Fast 90 Prozent der Menschen haben Zugang zu sauberem Trinkwasser

97,5 Prozent des Wassers auf der Erde sind Salzwasser. Das verbleibende Süßwasser lagert zu 70 Prozent als Eis an den Polkappen. Ein Großteil des Rests ist vor allem als Feuchtigkeit im Boden gebunden oder befindet sich in unterirdischen Reservoirs. Die Menge des angezapften Grundwassers hat sich seit den 60er-Jahren verdreifacht.

89 Prozent der Menschen haben laut UN mittlerweile Zugang zu sauberem Trinkwasser. Dies ist auch eine Folge des wirtschaftlichen Aufschwungs in Ost- und Südasien. Damit wurde der im Jahr 2000 ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!