Archivierter Artikel vom 11.07.2010, 12:27 Uhr
Kottenheim

Fast 700 Fußballstadien von innen gesehen

Dem Kottenheimer Dozenten Thomas Schlosser gelang, worum unzählige Fußballfans ihn beneiden: Er erlebte die Fußball-WM 2010 hautnah mit und konnte zwischen Fan-Dasein und Vuvuzela-Lärm auch die Vielfalt Südafrikas auf eigene Faust erkunden. Schlosser ist ein Groundhopper, er sieht sich Stadien in aller Welt an. Bisher hat er es auf 696 Stadien in 25 Ländern gebracht.

Kottenheim – Dem Kottenheimer Dozenten Thomas Schlosser gelang, worum unzählige Fußballfans ihn beneiden: Er erlebte die Fußball-WM 2010 hautnah mit und konnte zwischen Fan-Dasein und Vuvuzela-Lärm auch die Vielfalt Südafrikas auf eigene Faust erkunden. Schlosser ist ein Groundhopper, er sieht sich Stadien in aller Welt an. Bisher hat er es auf 696 Stadien in 25 Ländern gebracht.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Montagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.