Archivierter Artikel vom 13.07.2010, 14:06 Uhr
Mayen

Evangelische Kirche: Umbau darf beginnen

In wenigen Tagen beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung des Innenraumes der evangelischen Kirche in Mayen. Das Landeskirchenamt in Düsseldorf hat die Genehmigung erteilt, wie Pressesprecher Hans Peter Iven mitteilt. „Wir sind mit der Umgestaltung einverstanden“, sagt Iven auf Anfrage der Rhein-Zeitung.

Das Landeskirchenamt hat das sogenannte Benehmen mit dem Landesdenkmalamt in Mainz hergestellt, damit ist jetzt grünes Licht gegeben worden. Die Abstimmung war nötig gewesen, weil die evangelische Kirche seit Mitte Juni als Kulturdenkmal anerkannt und somit unter denkmalpflegerischen Schutz gestellt ist. Derweil rüsten die Kritiker der Umgestaltung, insgesamt 70 Gemeindeglieder, zum Protest.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Mittwochausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.