Archivierter Artikel vom 15.11.2011, 17:00 Uhr
Plus

Etliche Rechte ziehen jetzt ins Rockermilieu

Mainz – Brauner Terrorismus in Deutschland – ist Ähnliches auch in Mainz zu befürchten? Nein, weil Mainz generell keine rechtsradikale Hochburg ist. Ja, weil es durchaus eine rechte Szene gibt, die ebenso nicht in den klassischen vereinsartigen Strukturen funktioniert. Das macht sie flexibel, schwer beobachtbar und unberechenbar.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema