Archivierter Artikel vom 20.09.2012, 05:49 Uhr
Plus
Essenheim

Essenheims neue Dorfmitte: Bürger sollen mitreden

Die Essenheimer Ortsverwaltung geht in die Aufklärungsoffensive. Gut 90 interessierte Bürger aus Essenheim kamen zur Einwohnerversammlung, bei der Ortsbürgermeister Hans-Erich Blodt (SPD) die wichtigen infrastrukturellen Vorhaben der nahen Zukunft erläuterte: die Erweiterung des Seniorenresidenz, das Neubaugebiet Domherrngärten II, den Neubau der dritten kommunalen Kita und die Pläne zum Gewerbegebiet.

Lesezeit: 3 Minuten