Archivierter Artikel vom 14.07.2011, 16:03 Uhr

Erster Test für SG 06 Betzdorf erfolgreich

Kein Teaser vorhanden

Rheinlandliga-Aufsteiger SG Malberg/Rosenheim gelang gegen Westfalenligist FC Kaan-Marienborn ein 4:2 (1:1)-Erfolg. Gegen die spielerisch überlegenen Gäste trafen Florian Bläcker (2), Thorben Strehlow und Andreas Nauroth für die effektiv spielenden Malberger. Trainer Theo Brenner lobte dabei vor allem Torhüter Matthias Zeiler.

Bezirksligist SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald unterlag dem A-Liga-Favoriten VfB Wissen mit 1:2 (0:1). In der auf zweimal 35 Minuten verkürzten Begegnung traf Joshua Weller (Foulelfmeter) für Weitefeld; Spielertrainer Marco Weller und ein Eigentor der Weitefelder waren für die Wissener Treffer verantwortlich.