40.000
Aus unserem Archiv

Erfolg für Weitefeld

Kein Teaser vorhanden

Oberliga Rheinhessen/Rheinland

TuS Weitefeld-Langenbach – VfR Simmern II 9:5. Abstiegskonkurrent VfR Simmern II hatte beim 5:9 keine Chance. Der TuS gewann alle drei Anfangsdoppel durch Yannick Schneider/Andreas Greb, Rene Wallmeroth/Jonas Röhrig und Michael Kosak/Jannik Venter, zweimal ging es dabei in den fünften Satz. In den Einzeln erhöhte Weitefeld zunächst auf 6:0, ehe Simmern noch auf 3:6 und 5:7 herankam. Dann entschied der TuS die Partie. Schneider siegte zweimal, je einmal punkteten Greb, Wallmeroth, Röhrig und Kosak.

Oberliga, Frauen

ASG Altenkirchen – TTC Gelb-Rot Trier 5:8. Den anvisierten Punkt haben die Frauen der ASG Altenkirchen gegen den TTC Gelb-Rot Trier verpasst. Im Hinspiel war das Ballverhältnis beim 7:7 klar zugunsten des TTC, diesmal war es umgekehrt: Nach fünf Fünfsatzspielen (vier Niederlagen) trennten beide Teams nur sechs Bälle, aber vier Punkte. Für die ASG gewannen die Doppel Yvonne Heidepeter/Steffi Böhm und Sandra Schumacher/Sonja Hackbeil-Krumm sowie im Einzel Schumacher (2) und Hackbeil-Krumm.

1. Rheinlandliga

SV Eintracht Mendig – VfL Kirchen 7:9. Nach dem knappen Sieg in Mendig steht der VfL Kirchen auf Tabellenplatz drei. Nach den Doppeln führte der Gast mit 2:1, Christian Köhler/Marvin Hemmersbach und Dennis Weißenberg/Steffen Rosenthal gewannen. In den Einzeln punkteten Köhler und Rosenthal (je 2) sowie Dennis Weißenberg und Oliver Weitz (je 1).

2. Rheinlandliga Nordost

SG Westerwald – TTG Torney/Engers 9:3. Die SG Westerwald verteidigte Platz drei, auch weil die Gäste mit nur vier Spielern antraten – drei Punkte gingen kampflos an die Gastgeber. Für die SGW punkteten Thomas Becker, Torben Schuhen (je 2 Einzel),Robin Ennenbach, Sebastian Heer, David Vor (je 1) und die Doppel Becker/Schuhen und Ennenbach/Andre Kölschbach.

VfL Dermbach – DJK Ochtendung 2:9. Wie erwartet verlor das Schlusslicht gegen den Primus deutlich. Doch beim 2:9 gewann der VfL die ersten beiden Doppel durch Sascha Schmidt/Joachim Schupp und Reiner Trapp/Guido Kreutz. Drei weitere Spiele verlor Dermbach erst im fünften Satz. red

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

18°C - 33°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!