Archivierter Artikel vom 14.09.2011, 12:54 Uhr
Plus
St. Goar/Bonn

Entgleisung bei St. Goar: Polizei ermittelt nicht gegen die Bahn

Nach dem Zugunglück bei St. Goar am Rhein braucht die Deutsche Bahn zunächst keine strafrechtlichen Konsequenzen zu fürchten: Die Bundespolizei in Koblenz hat nach eigenen Angaben vom Mittwoch keine Hinweise auf eine strafbare Handlung gefunden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema