Archivierter Artikel vom 22.10.2013, 22:57 Uhr

Emanzipierte Frauen

Drei Frauen, ein Thema, viele Fettnäpfchen: Hat die Emanzipation ihr Ziel erreicht, wenn Frauen mittlerweile ihre Schönheits-OPs selbst bezahlen können?

Wäre die Geschichte mit Frauen an der Macht anders ausgegangen? Können Astronautinnen auch in der Schwerelosigkeit rückwärts einparken?

Und werden die drei Damen von „Miststück für 3 Frauen“ am Ende der Vorstellung am Donnerstag, 24. Oktober, 20 Uhr, in der Stadthalle in Hachenburg tatsächlich ein Bordell eröffnen?

Ein Programm von Frauen für Frauen – und für Männer, die endlich verstehen wollen, warum Frauen sind, wie sie sind.

Info: www.hachenburger-kulturzeit.de