Archivierter Artikel vom 02.03.2011, 21:20 Uhr

Eisbachtal freut sich auf TuS Koblenz

Kein Teaser vorhanden

Die Spvgg EGC Wirges hat gute Chancen, ins Halbfinale vorzudringen, denn das Los bescherte dem Oberligisten eine lösbare Auswärtsaufgabe beim Bezirksligisten FC Bitburg. Die beiden weiteren Paarungen im Viertelfinale lauten: SV Roßbach/SG Betzdorf – Eintracht Trier und SV Morbach – SG Bad Breisig.

Im Halbfinale, das am 12./13. April ausgetragen werden soll, spielt der Sieger aus Eisbachtal/Koblenz gegen den Sieger aus Bitburg/Wirges. Sollten die Wirgeser also in Bitburg gewinnen, kommt es entweder zu einem Heimspiel gegen TuS Koblenz oder zu einem Westerwald-Derby in Nentershausen. gh