Archivierter Artikel vom 06.10.2014, 20:11 Uhr
Plus
Koblenz

Eine neue „Hall of fame“ für virtuose Sprayer

Dass Koblenz auch abseits von Altstadt und gepflegten Vorgärten bunt und schön ist, zeigte einmal mehr Daniel Schmitz. Der Graffiti-Künstler, der sich mittlerweile über Koblenz hinaus in der Sprayerszene einen Namen gemacht hat, lud wieder einmal Künstler aus ganz Europa ein, um im Rahmen der weltweiten Aktion „Just writing my name“ ihre leuchtenden Spuren in der Stadt zu hinterlassen.

Lesezeit: 2 Minuten