Archivierter Artikel vom 17.02.2017, 17:56 Uhr
Rheinland-Pfalz

Eine Messe für den Papst: Land stemmt klingendes Großprojekt

Für viele Chorsänger und Laienmusiker aus Rheinland-Pfalz wird es das Ereignis des Jahres: Ein Projektchor samt Orchester reist im November nach Rom, um im Petersdom eine Messe für Papst Franziskus zu gestalten. Mehr als 150 Menschen sind an dem Großprojekt beteiligt, das federführend vor allem einer ermöglicht hat: Sven M. Hellinghausen. Der Komponist hat die Messe für einen achtstimmigen gemischten Chor, ein Tenor-Solo und ein sinfonisches Blasorchester anlässlich des 80. Geburtstages Franziskus' binnen weniger Monate geschrieben. Im Interview erzählt er, warum er in seiner Komposition auf Klangakrobatik verzichtet hat.

Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net