Archivierter Artikel vom 13.01.2012, 11:21 Uhr
Mainz

Einbrecher überrascht

Als sie kurz nach 20 Uhr mit ihrem Auto zuhause ankam, sah eine 51-jährige Anwohnerin der Soonwaldstraße in Mainz eine dunkel gekleidete, männliche Person auf dem Flachdach ihrer Garage.

Mainz – Als sie kurz nach 20 Uhr mit ihrem Auto zuhause ankam, sah eine 51-jährige Anwohnerin der Soonwaldstraße in Mainz eine dunkel gekleidete, männliche Person auf dem Flachdach ihrer Garage.

Als der Unbekannte von der Frau angesprochen wurde, sprang er er vom Dach und flüchtet zu Fuß in Richtung alte Mainzer Straße, wobei er eine Schmuckkassette verlort. Zuvor hatte sich der Mann durch die rückwärtige Terrassentür Zutritt ins Anwesen der Geschädigten verschafft und die Schmuckkassette entwendet. Die 51-jährige beschrieb den Einbrecher als groß und schlank, sowie mit Handschuhen und einer Wollmütze bekleidet.

  • Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633