Archivierter Artikel vom 01.06.2015, 09:27 Uhr
Plus

Ein Barockjuwel geht von Wiesbaden aus auf Reisen

Man nehme: Eine unbekannte Brarockoper, ein fantastisches Spezialistenorchester und einige der besten Countertenöre der Welt. Nach diesem exklusiven Rezept feierte die Tourneeproduktion von Leonardo Vincis Oper „Il Catone in Utica“ bei den Wiesbadener Maifestspielen eine frenetisch bejubelte Premiere.

Lesezeit: 3 Minuten