Archivierter Artikel vom 30.12.2010, 16:54 Uhr
Wiesbaden

Ehepaar in Wiesbaden mit Schusswaffe bedroht und ausgeraubt

Auf dem Weg zur Arbeit ist ein Ehepaar in Wiesbaden von Unbekannten überfallen worden.

Foto: Hartmut910 / pixelio.de

Der 56-Jährige und seine 55 Jahre alte Frau wollten am Donnerstag gegen 6 Uhr zu ihrem Lieferwagen gehen, als hinter einem geparkten Auto plötzlich ein Maskierter auftauchte und sie mit einer Schusswaffe bedrohte. Nach Angaben der Polizei kamen zwei weitere Täter hinzu, einer besprühte die Frau mit Pfefferspray.

Sie entrissen ihr einen Stoffbeutel, in dem sie wohl Geld vermuteten. Darin befanden sich aber lediglich persönliche Gegenstände des Mannes, berichtete die Polizei. Das Räubertrio flüchtete anschließend unerkannt. dpa