Archivierter Artikel vom 03.12.2015, 16:02 Uhr
Plus
Wirges

EGC Wirges: Mit Sieg stressfreier Weihnachten feiern

Unverhofft kommt oft. Wieder so eine Journalistenphrase nach dem Punktgewinn der Spvgg EGC Wirges bei Titelfavoriten TuS Koblenz. Aber dieses Mal, vor dem letzten Meisterschaftsspiel dieses Jahres in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar am Samstag, 14.30 Uhr, auf dem heimischen Kunstrasenplatz gegen Arminia Ludwigshafen greift Thomas Arzbach, der Trainer der Westerwälder, diese Phrase gerne auf: „Ich habe vor den Spielen in Neunkirchen und Koblenz sowie gegen Arminia Ludwigshafen den Wunsch geäußert, dass noch vier Punkte unter den Weihnachtsbaum kommen. Diesen Wunsch muss ich nach dem 1:1 in Koblenz nicht korrigieren, und ich bin mir sicher, dass die Mannschaft alles daran setzen wird, diesen Wunsch zu erfüllen, auch um stressfreier ins neue Jahr zu wechseln und bestens gelaunt die Vorbereitung auf die Rückrunde anzugehen.“

Lesezeit: 3 Minuten