Archivierter Artikel vom 14.01.2011, 15:52 Uhr
Plus

Dusek nimmt Test ernst

Kein Teaser vorhanden

Der Trainer nimmt den Testlauf ernst: „Wir werden mit unserer besten Formation anfangen und auch über weite Strecken durchspielen, schließlich wollen wir ein ordentliches Ergebnis erreichen“, erklärt Dusek. Verzichten muss der SC allerdings auf Paul Garlinski. Der Klasse-Innenverteidiger muss sich einer Leisten-Operation unterziehen und fünf bis sechs Wochen pausieren. Auch der Einsatz von Eugen Vetter ist nach dessen Bänderriss noch offen. sn