Mayen

Drogen an Minderjährigen gegeben: Haft

Weil ein 29-Jähriger Mann aus Mayen in fünf Fällen Drogen unerlaubt erworben hat und in einem Fall diese an einen Minderjährigen abgab, muss er nun für 17 Monate ins Gefängnis.

Anzeige

Mayen – Weil ein 29-Jähriger Mann aus Mayen in fünf Fällen Drogen unerlaubt erworben hat und in einem Fall diese an einen Minderjährigen abgab, muss er nun für 17 Monate ins Gefängnis.

Der Fall kam nur ans Licht, weil der 29 –Jährige in einem anderen Verfahren aussagte und sich dabei selbst belastete.

Mehr in der Donnerstagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.