Archivierter Artikel vom 14.02.2014, 02:25 Uhr
Plus

„Die Zeichnungen des Giulio Cesare Bedeschini“ in Köln

Im digitalen Zeitalter gehört das Verfahren „cut and paste“ wie selbstverständlich zum Alltag, mittels dieser Methode, können interessante Bild- oder Textteile ausgeschnitten und woanders platziert werden. Doch diese Methode praktizierten bereits auch schon Künstler in früheren Jahrhunderten.