Archivierter Artikel vom 27.09.2011, 04:34 Uhr

Die Sportfreunde Budenheim gewinnen das erste Spitzenspiel

Rheinhessenliga. Das erste Spitzenspiel der neuen Saison in der Handball-Rheinhessenliga der Männer ist absolviert, und es hat den erwarteten Sieger gegeben – der sich aber mächtig strecken musste. Die Sportfreunde Budenheim gewannen bei Vizemeister SG Zotzenheim/St. Johann/Sprendlingen mit 37:35 (18:18) und haben Teil eins ihrer arg frühen Entscheidungsspiele bei den vermeintlich stärksten Konkurrenten damit erfolgreich überstanden.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net