Archivierter Artikel vom 05.07.2010, 10:48 Uhr

Die Panzer fliegen

Sie haben die „Three Lions“ zu Stubenkatern degradiert und das Rumpelstilzchen Maradona in Ehrfurcht erstarren lassen. Damit nicht genug: Sie schicken sich an, die restlichen Kritikaster mit spielerischer Leichtigkeit endgültig ihres martialischen Kriegs-Vokabulars zu berauben. Es mag pathetisch klingen, ist aber fraglos die Wahrheit: Der deutsche Fußball befindet sich in den Tagen von Südafrika auf einem guten Weg zur Optimierung seiner selbst. Simpler ausgerückt: Die Panzer haben das Fliegen gelernt. Kompliment!

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net